Zustimmungserklärung zur Übertragung der Nutzungsrechte

Der/die Rechteinhaber/in überträgt der Hoval Aktiengesellschaft und allen mit Hoval verbundenen Unternehmen (nachfolgend: „Hoval“) das zeitlich, örtlich und sachlich uneingeschränkte sowie unentgeltliche Nutzungsrecht an Bildern, Film- und Audioaufnahmen des Vertragsobjektes zum Zwecke des Marketings, sowie zu publizistischen und illustrativen Zwecken, insbesondere zur Veröffentlichung auf der Website von Hoval sowie zu Publikationen im Namen von Hoval.   Die Übertragung der Nutzungsrechte beinhaltet auch die Weitergabe der Bild-, Film- und Audioaufnahmen des Vertragsobjektes an Dritte (insbesondere Zeitungen, Fachzeitschriften, Onlinekanäle) sowie die Verarbeitung und Bearbeitung jeglicher Art zur Erfüllung der vorgenannten Bestimmungszwecke.

Die Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund dieser Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Der/die Rechteinhaber/in bestätigt ausdrücklich, dass er/sie uneingeschränkt über die Bild-, Film- und Audioaufnahmen des Vertragsobjekts verfügen kann und keine Rechte Dritter (insbesondere Urheberrechte von Fotografen, Filmemacher) an diesen bestehen. Hoval darf diese im Umfang dieser Vereinbarung uneingeschränkt nutzen.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Vereinbarung unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich für diesen Fall eine dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung entsprechende Regelung zu treffen. Dasselbe gilt, wenn nach Abschluss der Vereinbarung eine ergänzungsbedürftige Lücke offenbar werden sollte.

Mündliche Nebenabreden wurden nicht getroffen. Änderungen und Ergänzungen dieser Vereinbarung müssen schriftlich erfolgen.

Dieser Vertrag ersetzt nicht die Einwilligung des jeweiligen Rechteinhabers bei der Verwendung von personenbezogenen Daten aufgrund datenschutzrechtlicher Bestimmungen nach der Datenschutzgrundverordnung.

Ausschließlicher Gerichtsstand für sämtliche sich aus und im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung ergebenden Streitigkeiten ist das Fürstliche Landgericht Vaduz in Liechtenstein.  

 
Schliessen

Mehr Information


Cookies

Ein Cookie ist ein kurzes Text-Snippet, das von einer von Ihnen besuchten Website an Ihren Browser gesendet wird. Es speichert Informationen zu Ihrem letzten Besuch, wie Ihre bevorzugte Sprache oder andere Einstellungen. So finden Sie sich auf der Website schneller zurecht und nutzen sie effektiver, wenn Sie sie das nächste Mal aufrufen. Cookies spielen eine wichtige Rolle. Ohne sie wäre das Surfen im Web oft frustrierend.


Nutzungsbestimmungen

Datenschutzbedingungen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.