Kühlung von Rechenzentren – Konzepte und Lösungen

Kühlung von Rechenzentren – Konzepte und Lösungen Cover
Die Abführung der Wärme in Rechenzentren, die von den Servern freigesetzt wird, stellt eine bedeutende Aufgabe bei der Planung neuer oder der Erweiterung bestehender Kühlanlagen dar. Der vorliegende Ratgeber bietet eine kompakte Orientierungshilfe zum leichteren Einstieg und zum gezielteren Einarbeiten in das Thema. Vorgestellt werden Energieeffizienzkennwerte, Kennzahlen der Verfügbarkeit, Auslegungskriterien der Kühlung sowie Standardtechnologien zur Klimatisierung mit verschiedenen Arten der Luftführung in den Serverräumen (Mischlüftung, Kaltgang- Warmgang-Prinzipien) einschließlich freier Kühlung. Exemplarisch wird das Hoval IT-Kühlsystem ServeLine in Aufbau und Funktion vorgestellt und ein Beispiel-Rechenzentrum in drei deutschen Klimazonen mit der Kälteerzeugung der ServeLine-Lösung im Hinblick auf die Anteile der freien Kühlung, der Verdunstungskühlung und der noch notwendigen mechanischen Kühlung berechnet.

Autor

Dipl.-Ing. Jürgen Dorenburg

Dipl.-Ing. Jürgen Dorenburg studierte Physik und Maschinenbau an der TH Darmstadt. Nach Stationen bei der GEA Luftkühlergesellschaft in Bochum, der GEA do Brasil in Sao Paulo und bei Interuhde Sao Paulo, das Projekt der brasilianischen Wiederaufbereitungsanlage für Kernbrennelemente, war er von 1983 bis 2012 Vertriebsleiter und Geschäftsführer Bereich Klimatechnik der Hoval GmbH in Rottenburg. Seit 2012 ist Jürgen Dorenburg im Ruhestand.

Inhalt

Kühlung von Rechenzentren – Konzepte und Lösungen
Was muss ich beim Betrieb eines Rechenzentrums beachten? Welche Konzepte eignen sich zur effizienten Kühlung und Klimatisierung? Welche zukünftigen Herausforderungen können heute schon beachtet werden? Diese und mehr Fragen beantwortet kompakt das aktuell erschienene Fachbuch Kühlung von Rechenzentren – Konzepte und Lösungen von Jürgen Dorenburg.“ Mit seiner kreativen, innovativen und flexiblen Denkweise und Einstellung, war Jürgen Dorenburg mit seinen Lösungsansätzen oft seiner Zeit voraus“, schreibt der Hoval Klimatechnik Geschäftsführer Peter Wimböck im Vorwort des Fachbuchs Kühlung von Rechenzentren – Konzepte und Lösungen von Jürgen Dorenburg. Der ehemalige Hoval Geschäftsführer Klimatechnik Dorenburg bündelt in dem jetzt im Verlag cci Dialog GmbH veröffentlichten Fachbuch sein umfassendes Wissen zum Thema Rechenzentren, stellt innovative Lösungsansätze und durchdachte Konzepte zur Steigerung der Effizienz, sowie der Verfügbarkeit bei gleichzeitiger Senkung der Kosten vor. Der Ratgeber bietet eine kompakte Orientierungshilfe zum leichten Einstieg und zum gezielten Einarbeiten in die Materie. Dabei werden sämtliche Einflüsse, insbesondere, die die Klimatisierung betreffen, berücksichtigt. Ausgehend von allgemeinen Daten zum Energieverbrauch von Rechenzentren werden die Energieeffizienzkennwerte PUE und DCiE vorgestellt, das Prinzip der Konsolidierung und Virtualisierung erläutert und die Kennzahlen der Verfügbarkeit (Tier - System) dargestellt. In einem Ausblick auf die künftige Entwicklung der Rechenzentrumskühlung wird der Bogen gespannt vom Einfluss des Klimawandels, über die Weiterentwicklung der bestehenden Servertechnologie, bis hin zur künftigen Generation der Quantencomputer.

Daten und Fakten

Titel des Buchs: Kühlung von Rechenzentren – Konzepte und Lösungen
Ausgabedatum: 2014
Seiten: 72
Autor: Jürgen Dorenburg
Verlag: cci Dialog GmbH, Karlsruhe
ISBN: 978-3-922420-31-6

Kuehlung-von-Rechenzentren-xHovalx_kleinxdickx
 
Schliessen

Mehr Information


Cookies

Ein Cookie ist ein kurzes Text-Snippet, das von einer von Ihnen besuchten Website an Ihren Browser gesendet wird. Es speichert Informationen zu Ihrem letzten Besuch, wie Ihre bevorzugte Sprache oder andere Einstellungen. So finden Sie sich auf der Website schneller zurecht und nutzen sie effektiver, wenn Sie sie das nächste Mal aufrufen. Cookies spielen eine wichtige Rolle. Ohne sie wäre das Surfen im Web oft frustrierend.


Nutzungsbestimmungen

Datenschutzbedingungen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.