Information zur temporären, präventiven Abdeckung des Dachkollektorsystems IDKM 250

Zwischen 2009 und 2014 haben wir die Indachkollektoren vom Typ IDKM 250 im Sortiment geführt, die wir vom europäischen Marktführer für thermische Solarkollektoren zugekauft haben. Dabei handelt es sich um ein Produkt, das den anwendbaren Normen (u.a. DIN EN 12975-1/-2, 2006-06) entspricht und alle erforderlichen Zulassungen besitzt.

Seit kurzem gibt es Erkenntnisse, dass es (vor allem bei hohen Stillstandstemperaturen) bei diesem Kollektor-Typ konstruktionsbedingt in äusserst seltenen Fällen zu langsamen, hitzebedingten Materialveränderungen kommen kann. Diese schleichenden Materialveränderungen könnten in der Folge eine Entzündung des Trägerrahmens begünstigen, die auf das Dach übergreifen könnte.

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen setzen wir alles daran, einwandfreie Produkte im Einsatz zu haben. Wir wollen kein Sicherheitsrisiko eingehen, auch wenn es als sehr unwahrscheinlich eingestuft wird. Aus diesem Grund halten wir es für unbedingt notwendig, das Kollektorsystem temporär durch einen Fachbetrieb abzudecken. Bei der Abdeckung handelt es sich um eine präventive Sofortmassnahme. Wichtig ist, dass die Anlage bis zur Abdeckung rund um die Uhr und dauerhaft störungsfrei arbeitet. Die Anlage darf daher nicht ausgeschaltet werden, da dies die Stillstandstemperatur erhöhen würde. Zudem muss sichergestellt sein, dass die Anlage auch während Ferienabwesenheiten nicht abgeschaltet wird.

Wir werden in Kürze über das weitere Vorgehen und die notwendigen Massnahmen für eine definitive Lösung informieren. Es ist uns ein grosses Anliegen, diese Arbeiten zeitnah und unbürokratisch auszuführen.

Wer ist betroffen?
Die betroffenen Kunden sind mit einem persönlichen Schreiben informiert worden.

Wo erfahre ich mehr?
Falls Sie Fragen haben zur temporären Abdeckung, können Sie sich während unseren Geschäftszeiten an unsere Hotline wenden, die wir eingerichtet haben. Hier die Übersicht der Hotline-Nummern der jeweiligen Länder:

Schweiz (deutsch)       044 925 61 80
Schweiz (französisch)  021 633 28 80
Schweiz (italienisch)   091 610 44 99
Deutschland                 089 / 922097-0
Österreich                    050 365 5545
Italien                            800450060
Übrige Länder              00423 399 24 00

Für schriftliche Anfragen steht Ihnen folgende E-Mail-Adresse zur Verfügung: idkm250@hoval.com

 
Schliessen

Mehr Information


Cookies

Ein Cookie ist ein kurzes Text-Snippet, das von einer von Ihnen besuchten Website an Ihren Browser gesendet wird. Es speichert Informationen zu Ihrem letzten Besuch, wie Ihre bevorzugte Sprache oder andere Einstellungen. So finden Sie sich auf der Website schneller zurecht und nutzen sie effektiver, wenn Sie sie das nächste Mal aufrufen. Cookies spielen eine wichtige Rolle. Ohne sie wäre das Surfen im Web oft frustrierend.


Nutzungsbestimmungen

Datenschutzbedingungen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.